Affiliate Marketing für Anfänger

Passives Einkommen quasi über Nacht aufbauen und in wenigen Monaten seinen Job kündigen? Oft klingt es genau so wenn man von Affiliate Marketing hört, aber was ist da eigentlich dran? In diesem kurzen Post über Affiliate Marketing möchte ich über die richtigen Erwartungen sprechen und euch einen ehrlichen Einblick in Affiliate Marketing für Anfänger geben.

 

Was ist möglich mit Affiliate Marketing?

Ob 200 € am Tag, 5.000 € im Monat, 100.000 € im Jahr, die Versprechungen sind hoch und bestimmt hast du schon ähnliche Zahlen gelesen, wenn du nach Affiliate Marketing gegoogelt hast.

An dieser Stelle muss ich aber direkt mal kurz intervenieren, ja natürlich gibt es Fälle wo Menschen genau die richtige Nische gefunden und damit quasi über Nacht ein lukratives Geschäft aufgebaut haben. Das ist aber eher die Ausnahme und Seiten die euch ähnliches Versprechen, hoffen das diese Zahlen euch so euphorisch machen, das ihr ohne zu zögern ihr Programm kauft, schließlich kostet es im Vergleich zu dem vor euch liegendem Geldregen ja nur Peanuts.

Was ist nun aber möglich mit Affiliate Marketing? Die oben genannten Zahlen klingen zwar schön und jeder, der versucht im Internet Geld zu verdienen träumt auch von solchen Zahlen (seien wir mal ehrlich) aber bitte macht euch eins klar, auch wenn es möglich ist, die meisten haben Monate oder sogar Jahre gebraucht um ein solches Business aufzubauen und haben dabei unzählige Stunden an Arbeit investiert.

Die Frage lautet also, ob ihr bereit seid diese Zeit und Arbeit zu investieren, es kann nämlich durchaus sein, dass es einige Monate dauert bis ihr Geld mit eurer Seite verdient und die meisten hören genau deshalb vorher frustriert auf.

Aller Anfang ist schwer

Der einfachste Weg um anzufangen ist natürlich der, sich erstmal ein Training zu suchen, dass einem erklärt, was Affiliate Marketing überhaupt ist und wie es funktioniert, diese bereits angesprochenen Programme die damit werben wie schnell ihr wie viel Geld verdienen könnt, würde ich dabei jetzt nicht unbedingt empfehlen, die werden euch meistens nur ein grobes (bereits bekanntes) Konzept als revolutionäre neue Technik verkaufen wollen das, wenn ihr es nicht sofort kauft, für immer aus dem Internet verschwinden wird. Fragt mich nicht woher ich das weiß…. 🙂

Stattdessen sucht euch Programme die wirklich versuchen euch etwas beizubringen oder informiert euch ganz einfach selbst, es gibt alle Informationen die man benötigt auch kostenlos im Internet zu finden, das macht die Sache natürlich etwas komplizierter, aber es geht.

Das richtige Training über eine online Universität

Wenn ihr euch nicht selber alles zusammen suchen wollt und der englischen Sprache mächtig seid (Schulenglisch genügt), würde ich euch die online Universität von Wealthy Affiliate ans Herz legen, neben einem sehr detaillierten und leicht zu folgendem Trainingsprogram gibt es hier eine riesige Community von Menschen, die sich nur mit Affiliate Marketing beschäftigen. Man ist also unter gleichgesinnten und kann jederzeit schnelle Hilfe finden.

Dazu kommt das die erste Stufe vom Trainigsprogramm komplett kostenlos ist, in dieser Stufe wird einem bereits genau erklärt was Affiliate Marketing ist und, welche Punkte man beachten muss, außerdem kann man auch komplett kostenlos seine erste Seite erstellen und auf einer eigens von Wealthy Affiliate bereitgestellten Domain hosten, es gibt keine zeitliche Begrenzung und keine versteckten Kosten wenn man dies tut, man kann sich einfach als Free User anmelden und loslegen.

Für mehr Infos klickt einfach mal hier.

Wenn ihr Fragen habt oder mir von euren ersten Erfahrungen mit Affiliate Marketing berichten wollt, lasst mir einfach einen Kommentar da.

Gruß und viel Erfolg!

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.